Elektroprüfung

 

Der Prüfung der Elektrogeräte gem. BGV A3

 

„Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass die elektrischen Anlagen und Betriebsmittel auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden...“ (BGV A3)


Diese berufsgenossenschaftliche Verordnung (früher BGV A2 bzw. VBG4) schreibt vor, wann, wie, von wem und wie oft die verwendeten elektrischen Betriebsmittel, Anlagen und Einrichtungen geprüft werden müssen. Eine wichtige Rolle in diesem Zusammenhang
spielen auch die VDE-Normen (DIN VDE 0701/0702 und DIN VDE 0113 etc.). So wie weitere Gesetze und Verordnungen.


Wir helfen Ihnen gerne beim Lichten des „Vorschriften-Dschungels“ und beraten Sie bzgl. der optimalen Umsetzung in Ihrem Unternehmen.


Durch den Einsatz moderner messtechnischer Geräte können einige der Prüfungen schon im Zuge der regelmäßigen Betriebsbegehungen durchgeführt werden. Natürlich erhalten Sie über jedes einzelne Gerät ein ausführliches Prüfprotokoll, welches gleichzeitig zur Dokumentation gegenüber Behörden dient.